Logo newsbot.ch

Blaulicht

Uzwil: Tödlicher Verkehrsunfall

Uzwil: Tödlicher Verkehrsunfall
Uzwil: Tödlicher Verkehrsunfall (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2021-06-11 08:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (11.06.2021), kurz vor 2:10 Uhr, ist es auf der Wiesentalstrasse zu einem Selbstunfall eines Autos gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Ein 27-jähriger bulgarischer Beifahrer verstarb auf der Unfallstelle. Der 24-jährige Fahrer wurde unbestimmt verletzt.

Ein weitere unbekannte Person flüchtete verletzt. Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen rückten zwei Rettungswagen, ein Notarzt, die zuständige Feuerwehr sowie der Staatsanwalt aus.

Ein Personenspürhund und eine Drohne der Kantonspolizei St.Gallen wurden für die Suche nach der verletzten Person aufgeboten. Die Strasse musste mehrere Stunden durch die Feuerwehr gesperrt und umgeleitet werden.Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Personen, die Angaben zum Fahrverhalten des weissen VW Golf Variant, mit SG-Kontrollschilder oder über eine verletzte Person machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Oberbüren, 058 229 81 00, zu melden..

Suche nach Stichworten:

Uzwil Uzwil: Tödlicher Verkehrsunfall



Newsticker


Kantonspolizei Zug

116 / Kanton Zug: Heftige Gewitterfront mit Hagel zog über den Kanton Zug


Europäische Datenschutzbeauftragte

EDPB & EDPS call for ban on use of AI for automated recognition of human features in publicly accessible spaces, and some other uses of AI that can lead to unfair discrimination


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Ignazio Cassis besucht Romanischunterricht mit den Ilanzer Schülerinnen und Schülern


Bundesamt für Wohnungswesen

Mietrecht: Runder Tisch mit Bundespräsident Guy Parmelin


Kantonspolizei Bern

Worb: Mit entwendetem Militärauto vor Polizei geflüchtet