Logo newsbot.ch

Blaulicht

Seewen: Fussgänger bei Kollision leicht verletzt - Zeugenaufruf

2020-10-23 19:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Freitag, 23. Oktober 2020, ereignete sich auf der Bahnhofstrasse in Seewen ein Verkehrsunfall, wie die Kantonspolizei Schwyz berichtet.

Ein 26-jähriger Mann überquerte gegen 7 Uhr die Fahrbahn auf dem Fussgängerstreifen oberhalb des KAWEBA-Kreisels. Dabei kam es zur Kollision mit einem aus Richtung Autobahnzubringer herannahenden Geländewagen.

Dessen Lenker bremste kurz ab und setzte seine Fahrt anschliessend fort. Der Fussgänger zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu.

Eine nichtbeteiligte Lenkerin eines Personenwagens hielt kurzzeitig an und kümmerte sich um den Verunfallten..

Suche nach Stichworten:

Seewen Seewen: Fussgänger Kollision Zeugenaufruf



Newsticker


Stadt Luzern

Bauarbeiten am Konzerthaus Schüür haben begonnen


Bundesamt für Statistik

Die Konsumentenpreise sind im Juli 2021 um 0,1% gefallen


Bundesamt für Statistik

Schweizer Detailhandelsumsätze gehen im Juni nominal um 0,4% zurück


Stadt Luzern

Open Air Kino: kostenlose Tickets für «I am Greta» beziehen


Kanton Bern

Anpassung der Richtlinien - Die Berner Filmförderung stärkt die Stoffentwicklung