Logo newsbot.ch

Blaulicht

Nach Streifkollision Zeugen gesucht

2020-09-14 13:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gegen 7.45 Uhr fuhr ein Mofalenker auf der Hauptstrasse in Richtung Kreuzlingen, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Auf Höhe der Liegenschaft Nummer 57 wurde der Jugendliche von einem Lastwagen mit Anhänger überholt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau lenkte der Chauffeur oder die Chauffeurin infolge Gegenverkehr etwas zu früh gegen den rechten Fahrbahnrand.

Dabei streifte der Anhänger den Spiegel des Mofas und der Jugendliche kollidierte mit dem Randstein, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Er suchte anschliessend selbst einen Arzt auf.Der Lastwagen fuhr in Richtung Kreuzlingen weiter.

Womöglich habe der Chauffeur oder die Chauffeurin den Vorfall nicht bemerkt. Der Sachentransportanhänger hatte nach Angaben des Mofalenkers eine graue Blache mit roten Streifen und Thurgauer Kennzeichen.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Kreuzlingen Streifkollision Zeugen