Logo newsbot.ch

Regional

An der Bernstrasse entsteht ein Mini-Park

2020-09-10 03:02:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Sitzplatz an der Bernstrasse, Ecke Bethlehemstrasse an der Haltestelle «Unterführung» der Tram-Linien 7 und 8 macht heute einen tristen Eindruck: Die Bodenbeläge sind in sehr schlechtem Zustand und die Bepflanzung ist in die Jahre gekommen, wie die Stadt Bern mitteilt.

Diesen Herbst werde Platz nun mit einfachen Massnahmen zu einem sogenannten «Pocket-Park» (Westentaschen-Park) umgestaltet. Der Gemeinderat habe dazu einen Kredit von 139`000 Franken bewilligt.

Im Zentrum des neu vollständig entsiegelten Platzes werde ein einfacher Trinkbrunnen installiert, an dem Kinder auch spielen können. Eine naturnahe und ökologisch wertvolle Bepflanzung bietet künftig das ganze Jahr über ein attraktives, farbenfrohes Bild und dient gleichzeitig als Rückzugsort für Kleinlebewesen.

Das bestehende Mobiliar werde durch mobile Stühle, Tische und mit hindernisfreien neuen Berner Bänken ersetzt. Das Projekt solle mit auszubildenden Gärtnerinnen und Gärtnern von Stadtgrün Bern realisiert werden..

Suche nach Stichworten:

Bern Bernstrasse entsteht Mini-Park