Logo newsbot.ch

Blaulicht

Autofahrer kollidiert mit Appenzeller Bahn

2020-08-28 08:15:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Donnerstagabend (27.08.2020) kam es an der Bahnhofstrasse bei der Ausfahrt aus der Tiefga-rage Rathaus zu einer Kollision eines Personenwagens mit einer Appenzeller Bahn, wie die Stadtpolizei St. Gallen berichtet.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, aber es entstand mässiger Sachschaden.Ein 24-jähriger Mann fuhr am Donnerstag um 22 Uhr aus der Rathaustiefgarage und beabsichtigte anschliessend die Schützengasse zu befahren. Bei der Ausfahrt überliess er vorerst einem, von links querenden Bus den Vortritt.

Trotz folgender Sichtbehinderung nach rechts befuhr er anschliessend die Bahnhofstrasse und prallte danach gegen die westwärts fahrende Appenzeller Bahn. Dabei wurde niemand verletzt.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand mässiger Sachschaden und es wurde ein Bahnersatz gestellt. Die involvierte Appenzeller Bahn konnte jedoch kurz darauf die Fahrt weiterführen..

Suche nach Stichworten:

kollidiert Appenzeller Bahn