Logo newsbot.ch

Blaulicht

Oberrohrdorf: Kollision mit Fussgänger

Oberrohrdorf: Kollision mit Fussgänger
Oberrohrdorf: Kollision mit Fussgänger (Bild: Kantonspolizei Aargau)

2020-08-18 14:00:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Eine 15-jährige Fussgängerin trat unvermittelt auf die Strasse und wurde durch ein 61-jähriger Autolenker angefahren, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Dabei wurde die Fussgängerin verletzt und mittels Ambulanz ins Spital überführt. Der Unfall ereignete sich am Montag, 17. August 2020, kurz nach 12 Uhr, in Oberrohrdorf.

Eine 15-jährige Fussgängerin war auf der Ringstrasse unterwegs als sie Höhe Kirche unvermittelt auf die Strasse trat. Dabei wurde sie durch einen 61-jährigen Autolenker erfasst und verletzt.Die Fussgängerin musste mit unklaren Verletzungen, mittels Ambulanz, ins Spital überführt werden.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden.Der genaue Unfallhergang sei noch nicht abschliessend geklärt. Die Kantonspolizei Aargau habe ihre Ermittlungen dazu aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Oberrohrdorf Oberrohrdorf: Kollision Fussgänger