Logo newsbot.ch

Blaulicht

Mehrmals kollidiert

2020-08-11 09:45:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte gegen 18.30 Uhr an der Hauptstrasse in Berlingen einen Autolenker, der zuvor durch seine Fahrweise aufgefallen war, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

Gemäss Auskunftspersonen hatte dieser zuvor in Steckborn und Berlingen unter anderem einen Gartenzaun und eine Bausignalisation touchiert sowie ausgangs Steckborn beinahe einen Fussgänger erfasst.Personen, die Angaben zur Fahrweise des Autofahrers machen können, sollen sich bitte beim Kantonspolizeiposten Steckborn unter der Nummer 058 345 26 00 melden. Gleiches gilt für den Fussgänger, der ausgangs Steckborn beinahe vom Auto erfasst worden wäre.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Steckborn Mehrmals kollidiert