Logo newsbot.ch

Regional

Nachrichten aus der Verwaltung

2020-07-20 06:02:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Marc Zuber wird per 1. September 2020 Leiter der Abteilung Führungsunterstützung und Dienste (bisher Leitung Stab) des Amts für Landwirtschaft und Natur (LANAT), wie der Kanton Bern mitteilt.

Er leitet aktuell die Abteilung Strukturverbesserungen und Produktion des LANAT. Seine Nachfolge als Abteilungsleiter übernimmt Christoph Rudolf, der Leiter der Fachstelle Boden.Bis Ende Juli 2020 werden auf der Kantonsstrasse am rechten Thunerseeufer zwischen den Beatushöhlen und Sundlauenen Felsreinigungsarbeiten ausgeführt.

Es sei mit kurzzeitigen Sperrungen mit kurzen Wartezeiten zu rechnen.Ab Montag, 27. Juli 2020 werden auf der Kantonsstrasse in Bleiken Belagsarbeiten ausgeführt. Betroffen sei der Abschnitt «Kirch» im Bereich des Restaurants Traube.

Bis 29. Juli werde der Verkehr einspurig und wechselseitig durch die Baustelle geführt. Es sei mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Von Mittwoch, 29. Juli um 6 Uhr bis Donnerstag, 30. Juli um 6 Uhr sei die Strasse für den Einbau des Belags gesperrt. Ebenfalls gesperrt sei die Gemeindestrasse in Richtung Oberbleiken.  Die signalisierte Umleitung für den motorisierten Verkehr führt über Aeschlen, Linden, Jassbach und Heimenschwand nach Bleiken und umgekehrt.

Der Fuss- und Veloverkehr könne die Baustelle unter erschwerten Bedingungen passieren.Ab Donnerstag, 23. Juli 2020 werden die Kragkonstruktionen an der Kantonsstrasse zwischen Beatushöhlen und Sundlauenen saniert. Der Verkehr werde bis Ende September 2020 einspurig durch die Baustelle geführt und mit einer Lichtsignalanlage geregelt.

Der Rad- und Fussverkehr könne die Baustelle unter erschwerten Bedingungen passieren.Am kommenden Wochenende werde der SBB-Bahnübergang in Trubschachen saniert. Die Dorfstrasse sei deshalb von Sonntag, 26. Juli 2020 um 17 Uhr bis Montag, 27. Juli um 1 Uhr nur einspurig befahrbar.

Ein Verkehrsdienst regelt den Verkehr. Von Montag 1 bis 5 Uhr sei die Strasse gesperrt.

Eine grossräumige Umleitung über Wiggen - Marbach - Schangnau - Eggiwil - Schüpbach sei signalisiert.Ab Montag, 27. Juli 2020 sei die Ortsdurchfahrt von Huttwil von der Marktgasse bis zum Knoten Luzernstrasse/Eriswilstrasse nur einspurig befahrbar. Der Transitverkehr werde durch das Städtli geführt.

Die Oberdorf- und die Staldenstrasse seien im Anschlussbereich des Knotens Luzernstrasse gesperrt. Die Ortsdurchfahrt werde unter erschwerten Bedingungen für den Normalverkehr befahrbar sein.

Der Schwer- und Anhängerverkehr werde örtlich umgeleitet. Es sei mit Wartezeiten zu rechnen.

Fussgängerinnen und Fussgänger können die Baustelle unter erschwerten Bedingungen passieren. Teilweise werden sie umgeleitet.

Die Bauarbeiten dauern bis Mai 2021. Bis Freitag, 25. September 2020 werde auf der Walliswilstrasse zwischen der Brücke über die Umfahrungsstrasse von Wangen an der Aare bis Dorfeingang von Walliswil der Belag saniert. Der Verkehr teilweise einspurig durch die Baustelle geführt und von Hand oder mit einer Lichtsignalanlage geregelt.

Die Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich beträgt 60 km/h.Ab Mittwoch, 29. Juli 2020 werden auf der Saxetenstrasse im Bereich der sanierten Stützmauer «Bim undere Brünneli» Belagsarbeiten ausgeführt. Der Verkehr werde hier bis Mittwoch, 5. August 2020 teilweise einspurig geführt.

Es sei mit Wartezeiten von bis zu 15 Minuten zu rechnen. Auf das Postauto werde Rücksicht genommen..

Suche nach Stichworten:

Sundlauenen Verwaltung