Logo newsbot.ch

Regional

Nachrichten aus der Verwaltung

2020-07-06 15:02:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Ab heute Montag, 6. Juli 2020, gilt für Personen die aus einem Staat oder Gebiet mit erhöhtem Corona-Infektionsrisiko in die Schweiz einreisen, eine Quarantänepflicht, wie der Kanton Bern ausführt.

Wer aus einem solchen Land einreist, muss sich sofort nach der Ankunft nach Hause oder in eine andere geeignete Unterkunft begeben und sich dort während zehn Tagen ständig aufhalten. Die Einreise muss innerhalb von zwei Tagen gemeldet werden.

Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion habe das entsprechende elektronische  Meldeformular Link öffnet in einem neuen Fenster. aufgeschaltet.

Wer sich einer Quarantäne entzieht, muss mit einer Busse von bis zu 10`000 Franken rechnen. Weitergehende Informationen und das Merkblatt zur Quarantäne Link öffnet in einem neuen Fenster.

finden sich auf der Webseite des Bundesamts für Gesundheit BAG..

Suche nach Stichworten:

Bern Verwaltung