Logo newsbot.ch

Blaulicht

Biel/Zeugenaufruf: Mehrere Container in Brand geraten

2019-11-12 17:30:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Bei den Bränden wurde nach aktuellem Kenntnisstand niemand verletzt, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Eine Person wurde durch ein Ambulanzteam vor Ort kontrolliert. Ein Kinderwagen sowie mehrere Container wurden durch die Feuer beschädigt.

Ersten Schätzungen zufolge beträgt der Sachschaden mehrere 10`000 Franken.Gemäss ersten Erkenntnissen des Dezernats Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern dürften die Brände vorsätzlich gelegt worden sein. Es werden deshalb Zeugen gesucht.

Personen, die im genannten Zeitraum im Zentrum Biels verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder anderweitig sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 324 85 31 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Bern Biel Zeugenaufruf Container Brand



Newsticker


Bundesamt für Statistik

Die Konsumentenpreise sind im Juli 2021 um 0,1% gefallen


Bundesamt für Statistik

Schweizer Detailhandelsumsätze gehen im Juni nominal um 0,4% zurück


Stadt Luzern

Open Air Kino: kostenlose Tickets für «I am Greta» beziehen


Kanton Bern

Anpassung der Richtlinien - Die Berner Filmförderung stärkt die Stoffentwicklung


Kantonspolizei Zug

151 / Zug: Einmal Vortritt missachtet – zweimal Totalschaden