Blaulicht

Bern/Ostermundigen: Zwei Jugendliche nach Einbruch angehalten

2019-10-22 17:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Montagmorgen, 21. Oktober 2019, kurz vor 0900 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein verdächtiges Verhalten in Bern gemeldet, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Demnach waren zwei unbekannte Frauen in ein Mehrfamilienhaus gelangt, als ein Anwohner dieses verlassen hatte. Darauf kehrte der Mann nochmals in die Liegenschaft zurück, worauf die beiden Frauen das Gebäude umgehend verliessen..

Suche nach Stichworten:

Ostermundigen Bern Ostermundigen Einbruch



Top News


286 / Brandmeldeanlage verhindert Schlimmeres

» 286 / Brandmeldeanlage verhindert Schlimmeres


» Globaler Handel und Wertschöpfungsketten reduzieren die Armut


» Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW informiert Nr. 38


» Grosse Nachfrage nach Nachqualifikation für Medien und Informatik


» Kanton fördert Eglipopulation im Seelisbergersee