Logo newsbot.ch

Blaulicht

Bei Raubversuch verletzt

2019-10-17 15:30:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 33-jähriger Mann stieg um zirka 1 Uhr beim Bahnhof Weinfelden aus dem Zug und wartete in der Nähe der Taxi-Standplätze, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Wie er gegenüber der Kantonspolizei Thurgau sagte, wurde er von einem Mann angesprochen und aufgefordert, sein Portemonnaie herauszugeben. Anschliessend schlug der Unbekannte zusammen mit einem zweiten Mann auf den 33-Jährigen ein..

Suche nach Stichworten:

Weinfelden Raubversuch