Wirtschaft

Die sich wandelnde Arbeitswelt erfordert rasches Handeln

2019-04-25 17:20:50
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: OECD

Die Regierungen müssen ihre beschäftigungs- und arbeitsmarktpolitischen Konzepte überprüfen und den Menschen helfen, mit dem raschen Wandel der Arbeitswelt Schritt zu halten, wie die OECD meldet.

Wird nicht schnell gehandelt, könnten insbesondere Geringqualifizierte den Anschluss verlieren, was zu weiteren sozialen und wirtschaftlichen Spannungen führen kann..

Suche nach Stichworten:

wandelnde Arbeitswelt erfordert rasches Handeln



Top News


Brandfall erfordert Feuerwehreinsatz

» Brandfall erfordert Feuerwehreinsatz


» Programm für Hausarztmedizin - Das Praxisassistenz-Programm ist ein Erfolg


» Farbschmierereien geklärt


» 700 waren freiwillig im Gefängnis


» Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen - Strategische und finanzpolitische Planung stärken