Blaulicht

Biel/Zeugenaufruf: Motorradfahrer ins Spital geflogen

2019-04-23 06:45:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In Biel ist am Montagabend ein Motorradfahrer verunfallt, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

Der Mann musste schwer verletzt per Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei Bern habe Ermittlungen zum Unfall aufgenommen und sucht Zeugen.Am Ostermontag, 22. April 2019, kurz nach 2100 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Verkehrsunfall auf der Güterstrasse in Biel gemeldet.

Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein Motorradfahrer von der Murtenstrasse her nach links in die Silbergasse und bog dann wiederum auf der linken Seite in den Park hinter dem Kongresshaus ein. Aus noch zu klärenden Gründen prallte er dort gegen eine Mauer und wurde zu Boden geworfen..

Suche nach Stichworten:

Biel Zeugenaufruf Motorradfahrer Spital geflogen



Top News


» Bauarbeiten: Wil SG - Chur


» Einschränkung Bahnverkehr: Genève - Lancy-Pont-Rouge


» Tödlicher Verkehrsunfall


Bis zu 50 Velos versperren Trottoir

» Bis zu 50 Velos versperren Trottoir


Döttingen: Vermisster tot aufgefunden (Nachtrag)

» Döttingen: Vermisster tot aufgefunden (Nachtrag)