Logo newsbot.ch

Regional

Öffnung Strandbad Nidau am 8. Mai 2021 mit Schutzkonzept und Einlasskontrolle

2021-05-07 10:05:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtverwaltung Biel

Das Strandbad Biel öffnet am Samstag, 8. Mai 2021. Es besteht, wie bereits im letzten Jahr, ein Schutzkonzept gemäss den Vorgaben des Bundes, wie die Stadtverwaltung Biel meldet.

Die maximale Anzahl anwesender Personen im Strandbad werde erneut und bis auf Weiteres auf 1500 beschränkt. Das Einhalten von Hygiene- und Distanzregeln bleibt zentral.Ab Samstag, 8. Mai 2021 sei das Strandbad Biel wieder offen.

Wie im Sommer 2020 werde auch dieses Jahr die Anzahl Besucherinnen und Besucher auf 1500 beschränkt, um die Hygienemassnahmen in Zusammenhang mit Covid-19 einhalten zu können. Die Badegäste werden am Ein- und Ausgang erfasst.

Die aktuelle Belegung des Strandbads sei auf der Webseite der CTS (https://www.ctsbiel-bienne.ch) ersichtlich.Die Abstands- und Hygieneregeln gelten sowohl im Wasser wie auf dem gesamten Gelände des Strandbads. Personen über 12 Jahren müssen im Eingangs- und Restaurationsbereich sowie in den Innenräumen (sanitäre Anlagen und Garderoben) und sobald die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können eine Maske tragen.

Die aufblasbaren Spielgeräte des Wasserparks stehen nicht zur Verfügung.Hinweis: Mit der Benutzung der Social-Share-Funktion verlassen Sie die Website der Stadt Biel und externe Plattformen können Ihre Daten erfassen und verarbeiten. Mehr Informationen.

Suche nach Stichworten:

Nidau Öffnung Strandbad Nidau 8. 2021 Schutzkonzept Einlasskontrolle



Newsticker


Kantonspolizei Zug

116 / Kanton Zug: Heftige Gewitterfront mit Hagel zog über den Kanton Zug


Europäische Datenschutzbeauftragte

EDPB & EDPS call for ban on use of AI for automated recognition of human features in publicly accessible spaces, and some other uses of AI that can lead to unfair discrimination


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Ignazio Cassis besucht Romanischunterricht mit den Ilanzer Schülerinnen und Schülern


Bundesamt für Wohnungswesen

Mietrecht: Runder Tisch mit Bundespräsident Guy Parmelin


Kantonspolizei Bern

Worb: Mit entwendetem Militärauto vor Polizei geflüchtet