Logo newsbot.ch

Regional

Bauinspektorat vom 26. bis 30. April 2021 geschlossen

2021-04-19 10:05:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

In den letzten Monaten sind beim Bauinspektorat der Gemeinde Köniz überdurchschnittlich viele Baugesuche eingegangen, wie die Gemeinde Köniz ausführt.

Um weiterhin längere Wartezeiten zu vermeiden, werde das BIK-Team vom 26. April bis 30. April 2021 Baugesuche abarbeiten. Der Schalter und das Telefon werden während dieser Zeit nicht bedient.

 Infolge der ausserordentlich hohen Anzahl eingegangener Baugesuche verzögert sich aktuell die Behandlung  der  eingereichten Gesuche. Das  Bauinspektorat  ist  bestrebt, die  Verzögerungen möglichst gering zu halten.

Deshalb werden die Mitarbeitenden des Bauinspektorats in der letzten Woche im April nur bereits eingereichte Baugesuche prüfen und abarbeiten. Während dieser Zeit bleibt der Schalter geschlossen und das Telefon ist nicht bedient.

Anfragen per E-Mail werden entgegengenommen und nach dem 30. April 2021 beantwortet..

Suche nach Stichworten:

halten Bauinspektorat 26. 30. 2021



Newsticker


Kantonspolizei Zug

116 / Kanton Zug: Heftige Gewitterfront mit Hagel zog über den Kanton Zug


Europäische Datenschutzbeauftragte

EDPB & EDPS call for ban on use of AI for automated recognition of human features in publicly accessible spaces, and some other uses of AI that can lead to unfair discrimination


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Ignazio Cassis besucht Romanischunterricht mit den Ilanzer Schülerinnen und Schülern


Bundesamt für Wohnungswesen

Mietrecht: Runder Tisch mit Bundespräsident Guy Parmelin


Kantonspolizei Bern

Worb: Mit entwendetem Militärauto vor Polizei geflüchtet