Logo newsbot.ch

Blaulicht

Ramsen: Nach Streifkollision pflichtwidrig entfernt - Zeugenaufruf

2020-12-21 09:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Samstagabend (19.12.2020) ereignete sich auf der Regionalstrasse zwischen Buch und Ramsen eine Streifkollision zwischen einem Linienbus und einem Personenwagen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Der Personenwagenlenker oder die Lenkerin entfernte sich anschliessend pflichtwidrig von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden.

Der Buschauffeur und die Fahrgäste blieben unverletzt.Am Samstagabend, 19.12.2020, um 19:20 Uhr, kam es auf der Regionalstrasse zwischen Buch und Ramsen zu einer seitlichen Streifkollision zwischen einem Linienbus und einem Personenwagen. Aus bisher unbekannten Gründen kam der von Ramsen in Richtung Buch fahrende Personenwagen auf die Gegenfahrbahn und lenkte erst unmittelbar vor dem Bus wieder auf seine Fahrspur zurück.

Dabei kam es zu einer seitlichen Streifkollision mit dem entgegenkommenden Linienbus. Der Lenker oder die Lenkerin des Personenwagens setzte die Fahrt, ohne sich zu kümmern, in Richtung Buch fort.

Der Busfahrer und die Passagiere blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden.

Als Verursacherfahrzeug werde ein dunkler, kleinerer Personenwagen der Marke VW beschrieben. Personen die Angaben zu diesem Verkehrsunfall machen können, oder ein Fahrzeug in Reparatur erhalten, welches auf der linken Fahrzeugseite Spuren einer Streifkollision mit weissem Abrieb hat, werden gebeten sich bei der Schaffhauser Polizei unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

.

Suche nach Stichworten:

Ramsen Ramsen: Streifkollision pflichtwidrig entfernt Zeugenaufruf



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Därligen: Leblos aufgefundener Mann identifiziert


Kantonspolizei Solothurn

Niederamt: Rentner in Wohnung überfallen – mutmassliche Täter im Kanton Aargau angehalten


Kantonspolizei St. Gallen

Benken: Brand in Technikraum


Gemeinde Nidau

Hochwasser Bielersee: Dokumentation der Lageentwicklung als Film


Kantonspolizei Solothurn

Mümliswil: Entgegenkommendem Auto ausgewichen und mit Baustellensignalisation kollidiert – die Polizei sucht Zeugen