Logo newsbot.ch

Blaulicht

Vermisstmeldung Sandro Koster

Vermisstmeldung Sandro Koster
Vermisstmeldung Sandro Koster (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2020-10-05 16:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Seit Samstagnachmittag, 3. Oktober 2020, wird in St.Gallen Sandro Koster vermisst, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Vermutlich sei er mit seinem Fahrzeug VW Passat, weiss, SG 393 081 unterwegs. Trotz diversen polizeilichen Abklärungen konnte der Vermisste nicht aufgefunden werden.

Der 24-jährige dürfte selbstgefährdet sein. Sandro Koster werde seit Samstagnachmittag, 3. Oktober 2020 vermisst.

Er sei vermutlich mit seinem Auto, einem weissen VW Passat, Baujahr 2002, mit den Kontrollschildern SG 393 081 unterwegs. Hinweise deuten darauf hin, dass er selbstgefährdet ist.

Trotz diverser polizeilichen Abklärungen konnte der Vermisste nicht aufgefunden werden und sein Aufenthaltsort sei unbekannt. Die Stadtpolizei St.Gallen bittet die Bevölkerung um Mithilfe..

Suche nach Stichworten:

Vermisstmeldung Sandro Koster



Newsticker


Kantonspolizei Wallis

Nendaz: Ein Toter und ein Verletzter bei Lawinenniedergang – Warnhinweis


Stadtpolizei St. Gallen

Frau von Dachlawine erfasst


Kantonspolizei Solothurn

Grenchen: Drei Linienbusse beschädigt – Polizei sucht Zeugen


Kantonspolizei Aargau

Oftringen: Beträchtlicher Sachschaden nach Selbstunfall


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Vom Dach gestürzt