Logo newsbot.ch

Blaulicht

Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen

  • Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen
    Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen (Bild: Stadtpolizei Zürich)
  • Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen
    Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen (Bild: Stadtpolizei Zürich)
  • Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen
    Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen (Bild: Stadtpolizei Zürich)
  • Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen
    Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen (Bild: Stadtpolizei Zürich)
  • Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen
    Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen (Bild: Stadtpolizei Zürich)
  • Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen
    Keine Verletzten nach VBZ-Unfall beim Bahnhof Wollishofen (Bild: Stadtpolizei Zürich)
2020-06-22 12:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Montagmorgen, 22. Juni 2020, prallte ein VBZ-Bus beim Bahnhof Wollishofen in ein Wiesenbord, wie die Stadtpolizei Zürich meldet.

Dabei entstand hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Gemäss jetzigen Erkenntnissen wollte ein VBZ-Chauffeur um etwa 07.30 Uhr beim Bahnhof Wollishofen seinen Gelenkbus der Linie 70 wenden. Während des Wendemanövers kollidierte der Bus aus noch unbekannten Gründen mit dem dortigen Wiesenbord. Verletzt wurde niemand, im Bus befanden sich keine Fahrgäste.

Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Unfallursache sei unklar und werde nun abgeklärt.

Zur Spurensicherung wurde der Unfalltechnische Dienst der Stadtpolizei Zürich aufgeboten. Bilder zum Unfall finden Sie auf der Internetseite der Stadtpolizei Zürich..

Suche nach Stichworten:

Verletzten VBZ-Unfall Bahnhof Wollishofen



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Bern: Velolenkerin von Anhänger überrollt


Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Festnahmen nach Raub


Kantonspolizei Aargau

Oftringen: Rotlicht missachtet


Postauto

100 Jahre Surbtallinie


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Trotz verstärktem Herdenschutz Nutztierrisse auf den Alpen