Logo newsbot.ch

Vermischtes

ESTI – InSmoke AG ruft Ladegerät für E-Zigaretten «Golisi S4» wegen Stromschlaggefahr zurück

2020-06-11 11:10:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen

Bern, 11.06.2020 - In Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) ruft InSmoke AG das Ladegerät für E-Zigaretten mit LCD-Display «Golisi S4» zurück, wie das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen meldet.

Es gibt eine Stromschlaggefahr. Betroffene Konsumentinnen und Konsumenten erhalten kostenlos ein Ersatzgerät.

Vom Produktrückruf betroffen seien die Ladegeräte für E-Zigaretten «Golisi S4 Smart Charger» mit LCD-Display, welche ab 2018 produziert wurden. Die betroffenen Geräte seien mit «Golisi S4» auf der Rückseite des Gerätes gekennzeichnet (vgl.

beiliegende Bilder zum betroffenen Produkt)..

Suche nach Stichworten:

ESTI InSmoke Ladegerät E-Zigaretten «Golisi S4» Stromschlaggefahr zurück



Newsticker


Stadt Bern

Initiative für kostenlosen ÖV formell zustande gekommen


Kanton Bern

Temporäres Schnelltestzentrum Welle 7


Kantonspolizei Solothurn

Breitenbach: Mutmasslicher Täter nach Einbruch angehalten


Kanton Thurgau

Impftermine für alle ab Mitte Mai


Stadtverwaltung Biel

Öffnung Strandbad Nidau am 8. Mai 2021 mit Schutzkonzept und Einlasskontrolle