Blaulicht

232 / Mettmenstetten: Schutzengel als Beifahrer

232 / Mettmenstetten: Schutzengel als Beifahrer
232 / Mettmenstetten: Schutzengel als Beifahrer (Bild: Kantonspolizei Zug)

2019-09-07 08:30:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Der Unfall ereignete sich am Freitagabend (6. September 2019), kurz vor 22:00 Uhr, auf der Autobahn A4, zwischen der Verzweigung Blegi und Affoltern am Albis, wie die Kantonspolizei Zug berichtet.

Ein 33-jähriger Lenker, der in Richtung Zürich unterwegs war, fuhr auf Höhe Mettmenstetten, ungebremst in das Heck eines vor ihm fahrenden Autos. Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug des Unfallverursachers und kam nach mehreren Metern auf dem Dach liegend zum Stillstand..

Suche nach Stichworten:

232 Mettmenstetten Schutzengel Beifahrer



Top News


» Bundes-Exzellenz-Stipendien: Bundesrat schafft Rechtsgrundlage für Digitalisierung der Verfahren


» Bundesrat fordert eine sofortige Beendigung der Kampfhandlungen und erleichtert die Erbringung humanitärer Hilfe in Syrien


» Bericht zur Situation von Frauen und Mädchen im Asylbereich


A1 Kernenried: Drei Sattelmotorfahrzeuge kollidiert

» A1 Kernenried: Drei Sattelmotorfahrzeuge kollidiert


» Ittigen: Drei Personen bei Unfall leicht verletzt