Blaulicht

Solothurn: Frau zu sexuellen Handlungen genötigt und bestohlen – Zeugenaufruf

2019-07-10 16:15:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

In der Nacht auf Dienstag ist in Solothurn eine 43-jährige Frau von einem Unbekannten zu sexuellen Handlungen genötigt und im Anschluss bestohlen worden, wie die Kantonspolizei Solthurn mitteilt.

Die Polizei sucht Zeugen..

Suche nach Stichworten:

Solothurn sexuellen Handlungen genötigt bestohlen Zeugenaufruf



Top News


» Bei Verhaftung Polizist bedroht


» Sozialpartner einigen sich auf generelle Lohnerhöhung


Murg: Auffahrkollision auf der Autobahn A3

» Murg: Auffahrkollision auf der Autobahn A3


» Rorschach: Brand in Geschäftslokal


» Bezirk Dietikon: Verkehrs- und kriminalpolizeiliche Kontrollen durchgeführt