Blaulicht

141 / Oberwil bei Zug: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss

141 / Oberwil bei Zug: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss
141 / Oberwil bei Zug: Selbstunfall unter Alkoholeinfluss (Bild: Kantonspolizei Zug)

2019-06-11 14:45:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Am Dienstagmorgen (11. Juni 2019), kurz vor 05:15 Uhr, fuhr ein Lieferwagenlenker auf der Artherstrasse von Zug Richtung Walchwil, wie die Kantonspolizei Zug schildert.

Beim sogenannten Zigeunerplätzli geriet der 35-Jährige über die Gegenfahrbahn auf den Grünstreifen und kollidierte dort mit einem Stein. Der Mann blieb unverletzt.

Der Lieferwagen erlitt Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die durchgeführte Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0.57 mg/l.

Der Führerausweis wurde ihm zuhanden der Administrativbehörden (Strassenverkehrsamt) abgenommen..

Suche nach Stichworten:

141 Oberwil Alkoholeinfluss



Top News


» Bundes-Exzellenz-Stipendien: Bundesrat schafft Rechtsgrundlage für Digitalisierung der Verfahren


» Bundesrat fordert eine sofortige Beendigung der Kampfhandlungen und erleichtert die Erbringung humanitärer Hilfe in Syrien


» Bericht zur Situation von Frauen und Mädchen im Asylbereich


A1 Kernenried: Drei Sattelmotorfahrzeuge kollidiert

» A1 Kernenried: Drei Sattelmotorfahrzeuge kollidiert


» Ittigen: Drei Personen bei Unfall leicht verletzt