Blaulicht

Bern/Zeugenaufruf: Mann von Unbekanntem beraubt

2019-06-06 13:00:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In Bern ist in der Nacht auf Dienstag ein Mann von einem unbekannten Täter ausgeraubt worden, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern habe die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, 5. Juni 2019, auf einer Wache gemeldet, dass es am Montagabend, 3. Juni 2019, in Bern zu einem Raub gekommen sei.

Gemäss aktuellen Erkenntnissen verliess ein Mann kurz nach 2300 Uhr das Restaurant Blumenfeld an der Murtenstrasse und begab sich zu Fuss in Richtung Tramhaltestelle Bethlehem Kirche. Bei der Tramhaltestelle näherte sich ihm ein unbekannter Mann und ging ihn tätlich an.

Das Opfer stürzte danach zu Boden und wurde leicht verletzt. Der Täter flüchtete mit der Beute zu Fuss in eine unbekannte Richtung..

Suche nach Stichworten:

Bern Zeugenaufruf Unbekanntem beraubt



Top News


» Sozialpartner einigen sich auf generelle Lohnerhöhung


» Medienmitteilungen | SBB


» Unterbruch: Wengen / Grindelwald Grund - Kleine Scheidegg - Jungfraujoch


» Kanzlerin Merkel im Podcast: Dem Fachkräftemangel begegnen


» Bundesrat verabschiedet Botschaft zur Modernisierung von Supportprozessen (zuletzt geändert am 13.12.2019)