Blaulicht

Affoltern am Albis: Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

2019-06-05 10:45:21
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz nach 16.00 Uhr betrat ein unbekannter Mann die Bankfiliale in Zentrum des Ortes, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Er bedroht die anwesenden Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Das übergebene Geld verstaute der Räuber in einen mitgebrachten Rucksack.

Der Unbekannte flüchtet danach mit einer Beute von mehreren zehntausend Franken in Richtung obere Bahnhofstrasse. .

Suche nach Stichworten:

Affoltern Albis Bewaffneter Raubüberfall Bankfiliale



Top News


» Vernehmlassung zur Revision der Verordnungen zum Fernmeldegesetz eröffnet


Selbstunfall infolge Eisglätte und Folgeunfall – drei Personen verletzt

» Selbstunfall infolge Eisglätte und Folgeunfall – drei Personen verletzt


Kanton Bern / Zeugenaufruf: 22-jähriger mexikanischer Tourist vermisst

» Kanton Bern / Zeugenaufruf: 22-jähriger mexikanischer Tourist vermisst


» Fussgänger nach Kollision mit Tram schwer verletzt – Zeugenaufruf


» Ein neuer Quartiertreffpunkt für Herblingen