Blaulicht

Männedorf: Mann bei Selbstunfall mit Motorrad schwer verletzt

  • Männedorf: Mann bei Selbstunfall mit Motorrad schwer verletzt
    Männedorf: Mann bei Selbstunfall mit Motorrad schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Männedorf: Mann bei Selbstunfall mit Motorrad schwer verletzt
    Männedorf: Mann bei Selbstunfall mit Motorrad schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2019-05-13 11:45:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Ein 27-jähriger Mann fuhr um 22.45 Uhr mit einem Motorrad auf der Seestrasse in Richtung Stäfa, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

In einer leichten Linkskurve touchierte er den rechten Trottoirrand und kam zu Fall. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste nach der Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

Die Seestrasse wurde wegen des Unfalls für mehrere Stunden gesperrt..

Suche nach Stichworten:

Männedorf Motorrad



Top News


» [Action required] Your RSS.app Trial has Expired - Sat Dec 07 2019


» Vernehmlassung zur Revision der Verordnungen zum Fernmeldegesetz eröffnet


Selbstunfall infolge Eisglätte und Folgeunfall – drei Personen verletzt

» Selbstunfall infolge Eisglätte und Folgeunfall – drei Personen verletzt


Kanton Bern / Zeugenaufruf: 22-jähriger mexikanischer Tourist vermisst

» Kanton Bern / Zeugenaufruf: 22-jähriger mexikanischer Tourist vermisst


Mägenwil / Rudolfstetten: Betrunken verunfallt

» Mägenwil / Rudolfstetten: Betrunken verunfallt