Blaulicht

Bätterkinden: Frau bei Wohnungsbrand verletzt

2019-03-14 11:15:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die Meldung zu einem Brand in einem Einfamilienhaus am Tannenweg in Bätterkinden ging bei der Regionalen Einsatzzentrale am Donnerstag, 14. März 2019, kurz nach 0500 Uhr, ein, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte konnten vor Ort einen Wohnungsbrand sowie eine starke Rauchentwicklung feststellen. Den rund 25 Angehörigen der Feuerwehren Untere Emme und Kirchberg gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bringen und schliesslich zu löschen..

Suche nach Stichworten:

Bätterkinden Wohnungsbrand



Top News


» Ausstandsbeschlüsse zum Fussballkomplex: Erste Massnahmen


» Stadt Schaffhausen: Polizei verhaftet drei Ladendiebinnen


» Schaffhausen: Auffahrunfall vor Fäsenstaubtunnel


» Ins: Mann im Spital verstorben


Auffahrkollision mit vier beteiligten Fahrzeugen: zwei Personen verletzt

» Auffahrkollision mit vier beteiligten Fahrzeugen: zwei Personen verletzt