Blaulicht

Lyss: Illegal betriebenes Lokal kontrolliert

2019-03-06 16:15:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Dienstagnachmittag hat die Kantonspolizei Bern ein Lokal in Lyss sowie dessen Besucher wegen Verdachts auf illegale Gross- und Spielbankenspiele kontrolliert, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

Zwei Personen werden angezeigt. Der Verdacht, dass im Lokal illegal Gross- und Spielbankenspiele betrieben werden, habe sich dabei bestätigt.

Weiter stellten die Einsatzkräfte fest, dass im Lokal eine Bar ohne entsprechende Bewilligung betrieben wurde. Bei der Hausdurchsuchung wurden Spielautomaten und Bargeld sichergestellt.Eine Frau, die im Lokal mutmasslich ohne Bewilligung einer Erwerbstätigkeit nachgegangen ist, wurde für weitere Abklärungen auf eine Polizeiwache gebracht.

Sie und der Inhaber des Lokals werden sich vor der Justiz verantworten müssen. Weitere Ermittlungen seien im Gang..

Suche nach Stichworten:

Lyss Illegal betriebenes kontrolliert



Top News


» Ausstandsbeschlüsse zum Fussballkomplex: Erste Massnahmen


» Stadt Schaffhausen: Polizei verhaftet drei Ladendiebinnen


» Schaffhausen: Auffahrunfall vor Fäsenstaubtunnel


» Ins: Mann im Spital verstorben


Auffahrkollision mit vier beteiligten Fahrzeugen: zwei Personen verletzt

» Auffahrkollision mit vier beteiligten Fahrzeugen: zwei Personen verletzt