Blaulicht

Muri b. Bern / Zeugenaufruf: Velofahrerin schwer verletzt

2019-02-26 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntagnachmittag ist es im Bereich der Autobahnauffahrt in Muri bei Bern zu einem Verkehrsunfall gekommen, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Eine Velofahrerin wurde dabei schwer verletzt. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.Am Sonntag, 24. Februar 2019, habe sich in Muri bei Bern ein Verkehrsunfall ereignet.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen fuhr ein Autofahrer kurz nach 1440 Uhr auf der Autostrasse von Rüfenacht her in Richtung Gümligenfeld, als zeitgleich ein Mann und eine Frau mit Velos auf der Thunstrasse von Allmendingen bei Bern in Richtung Gümligenfeld unterwegs waren. Aus noch zu klärenden Gründen kam es im Bereich der Einmündung der Schnellstrasse in die Thunstrasse zum Unfall zwischen einem der Velos und dem Auto.

Die Velolenkerin stürzte dabei und geriet danach unter das Auto. .

Suche nach Stichworten:

Muri Bern Zeugenaufruf Velofahrerin



Top News


» Bern / Zeugenaufruf: Verletzter nach Auseinandersetzung


» Mann bei Streit leicht verletzt - Zeugenaufruf


» Streifkollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad – Die Polizei sucht Zeugen


» Langenthal: Zwei Männer tätlich angegriffen


» Olten: Vermisster Mann wohlbehalten aufgefunden