Regional

Schaffhauser Märkte ab November wieder in der Fussgängerzone

2019-02-13 15:02:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Schaffhausen

Die Schaffhauser Frühlings- und Martinimärkte werden künftig wieder in die Fussgängerzone der Altstadt verlegt, wie die Stadt Schaffhausen ausführt.

Der kommende Frühlingmarkt im April 2019 werde noch im Bereich Tanne, Herrenacker, Beckenstube, Münsterplatz bis Mosergarten durchgeführt. Ab dem kommenden Martinimarkt im November 2019 werden die Marktstände wieder auf dem Abschnitt zwischen Löwengässchen/Schwertstrasse, Fronwagplatz und Goldsteinstrasse stehen.

Mit der Verschiebung des Marktes in die Fussgängerzone kommt die Stadt dem Wunsch des städtischen Gewerbeverbands sowie zahlreichen Marktfahrenden nach. Das vielseitige Angebot der Schaffhauser Märkte solle Besucherinnen und Besucher künftig wieder stärker in die Innenstadt locken.

.

Suche nach Stichworten:

Schaffhauser Märkte Fussgängerzone



Top News


» Erleichterter Zugang zu Medizinalcannabis: Vernehmlassung eröffnet


» Rückkehrzentren für abgewiesene Asylsuchende - Gemeinsames Vorgehen zur Festlegung der Standorte


» Grasland-Forschung trifft sich in Zürich


» Mit Stadtbus ans Albanifest


» Vorfall in Produktionsbetrieb