Blaulicht

Oberrieden: Mutmassliche Taschendiebe festgenommen

2019-02-01 13:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Anlässlich einer Kontrolle zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität hielten Polizisten gegen 15.30 Uhr einen Personenwagen mit deutschen Kontrollschildern an, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Bei der Überprüfung des Lenkers sowie seines Beifahrers entstand der Verdacht, dass es sich um mutmassliche Taschendiebe handeln könnte. Sie wurden vorläufig festgenommen und für weitere Abklärungen auf eine Polizeistation gebracht.

Weitere polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass es sich um mutmassliche Taschendiebe handelt. Die beiden Männer, ein 46-jähriger sowie ein 26-jähriger Rumäne wurden der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt.

.

Suche nach Stichworten:

Oberrieden Taschendiebe



Top News


Kanton SH: Reisecarkontrolle durch Polizei und Zollverwaltung

» Kanton SH: Reisecarkontrolle durch Polizei und Zollverwaltung


» Hindelbank: Zwei Verletzte nach Kollision


Ein verletzter Bauarbeiter nach Balkonabbruch

» Ein verletzter Bauarbeiter nach Balkonabbruch


» Uster: Frontalkollision fordert drei Verletzte


» Stadt Schaffhausen: Kapselspielzeugpistole löst Polizeieinsatz aus