Blaulicht

Bern / Zeugenaufruf: Sachbeschädigungen am Amtshaus

2019-01-14 13:45:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In der Nacht auf Samstag hat eine unbekannte Täterschaft in Bern am Amtshaus und an einem Auto Sachbeschädigungen verübt, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Die Kantonspolizei habe Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Am Samstag, 12. Januar 2019, kurz nach 0010 Uhr, stellte eine Patrouille der Kantonspolizei Bern Sachbeschädigungen an der Hodlerstrasse 7 in Bern fest.

Gemäss ersten Erkenntnissen habe eine unbekannte Täterschaft kurz zuvor diverse Scheiben am Amtshaus mit Wurfgeschossen zerschlagen sowie Schriftzüge und Farbschmierereien an der Fassade angebracht. Zudem wies ein in unmittelbarer Nähe parkiertes Auto Beschädigungen auf.

Der Sachschaden belaufe sich gemäss ersten Schätzungen auf rund 20'000 Franken..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Kostenbeiträge für stationäre Pflege in Pflegeheimen 2020


» Regierungsrat begrüsst gewisse Leitplanken für die FINMA


» Kredit zur Ausarbeitung der «Räumlichen Entwicklungsperspektive Winterthur 2040»


» Fernverkehrskonzession: SBB und BLS einigen sich auf einvernehmliche Lösung


» EDA-Staatssekretärin Pascale Baeriswyl übernimmt 2020 die Leitung der Mission der Schweiz bei der UNO in New York