Blaulicht

Biel / Zeugenaufruf: Auseinandersetzung nach Kollision

2019-01-13 13:00:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die Meldung zum Vorfall auf der Zukunftsstrasse in Biel ging bei der Kantonspolizei Bern am Freitag, 11. Januar 2019, gegen 2245 Uhr, ein, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Gemäss ersten Erkenntnissen waren zwei graue Autos von der Alfred-Aebi-Strasse herkommend in Richtung Freiburgstrasse unterwegs gewesen, als die beiden Fahrzeuge im Bereich der Verzweigung Schöneggstrasse / Zukunftsstrasse kollidierten. Unmittelbar nach dem Unfall kam es auf der Unfallstelle zu einer tätlichen Auseinandersetzung unter mehreren Personen, welche sich in den beiden Fahrzeugen befunden hatten.

Gemäss Aussagen haben sich bereits mehrere Personen vor dem Eintreffen der Polizei von der Örtlichkeit entfernt. Es sei nicht auszuschliessen, dass es schon vor der Kollision zu einer Streiterei an der Alfred-Aebi-Strasse gekommen ist.Die beiden involvierten Autolenker konnten durch die Kantonspolizei Bern einvernommen werden.

Da unterschiedliche Aussagen über den Hergang gemacht wurden, sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, welche den Unfall oder die Streiterei gesehen haben, oder sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer .

Suche nach Stichworten:



Top News


Geroldswil: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

» Geroldswil: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf


Oberrieden: Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

» Oberrieden: Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf


Zürich: Drogenkuriere verhaftet und Kokain sichergestellt

» Zürich: Drogenkuriere verhaftet und Kokain sichergestellt


Alkoholisiert verunfallt und geflüchtet (mit Bild)

» Alkoholisiert verunfallt und geflüchtet (mit Bild)


» Hinwil und Wetzikon: Neun Festnahmen bei Clubkontrollen