Regional

Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert

  • Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert
    Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert (Bild: Stadt Bern)
  • Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert
    Bern und Bümpliz feiern das erste gemeinsame Jahrhundert (Bild: Stadt Bern)
2018-12-21 10:02:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Am Sonntag, 6. Januar 2019, jährt sich der Zusammenschluss von Bern und Bümpliz zum hundertsten Mal, wie die Stadt Bern berichtet.

Anlässlich des offiziellen Starts des Jubiläumsjahrs lädt der Gemeinderat von Bern Vertreterinnen und Vertreter des grössten Berner Stadtteils, den Stadtrat und die Gemeindepräsidien der umliegenden Gemeinden zu einem Empfang beim Dorfbrunnen von Bümpliz ein. Der Davidbrunnen, den die Stadt Bern 1919 Bümpliz als Andenken schenkte, gilt als Symbol für den 100-jährigen Zusammenschluss.

Neben der Regierungsrätin Evi Allemann und Bernardo Albisetti, Präsident der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem, werde auch Stadtpräsident Alec von Graffenried mit einer Ansprache das Jubiläumsjahr würdigen. Der Anlass für geladene Gäste markiert den Auftakt zu einem Jubiläumsjahr mit verschiedenen Beiträgen.Unter dem Titel «Timeline» erscheint Anfang 2019 eine reich bebilderte Broschüre mit den wichtigsten Ereignissen der gemeinsamen Geschichte in den vergangenen 100 Jahren.

Dabei handelt es sich um ein Gemeinschaftswerk des Stadtarchivs Bern und des Ortsarchivs Bümpliz. Die Broschüre zeigt auf, unter welchen Umständen die Vereinigung in den Wirren des Ersten Weltkriegs Gestalt annahm und behandelt auch schwierige Aspekte des darauffolgenden Wachstums.

Gleichzeitig sei «Timeline» aber auch Zeugnis einer Erfolgsgeschichte – als Stadtteil VI sei Bümpliz heute aus der Bundesstadt nicht mehr wegzudenken und längst zu einem wichtigen Teil der Stadtberner Identität geworden. Interessierte Personen können das Magazin online unter Weitere Feierlichkeiten für die breite Öffentlichkeit finden zusätzlich im Rahmen des traditionellen Bümplizer-Märit am Samstag den 31. August 2019 statt.

Der Gewerbeverein Bern West organisiert diesen besonderen Markt jährlich in der Fussgängerzone von Bümpliz. Die Stadt Bern und lokale Institutionen wie das Ortsarchiv Bümpliz, die Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB, die Stiftung B und der Westkreis 6 werden mit einem Programmbeitrag zum Jubiläumsjahr den Märit ergänzen..

Suche nach Stichworten:



Top News


Brandfall erfordert Feuerwehreinsatz

» Brandfall erfordert Feuerwehreinsatz


» Programm für Hausarztmedizin - Das Praxisassistenz-Programm ist ein Erfolg


» Farbschmierereien geklärt


» 700 waren freiwillig im Gefängnis


» Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen - Strategische und finanzpolitische Planung stärken