Blaulicht

Neuhausen am Rheinfall: Kollision zwischen zwei Personenwagen

2018-12-09 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Am Sonntagmorgen (09.12.2018) ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos auf einer Strassenkreuzung in Neuhausen am Rheinfall, wie die Kantonspolizei Schaffhausen ausführt.

Dabei wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.Um etwa 05:20 Uhr am Sonntag, 09.12.2018, lenkte ein 45-jähriger Mann sein Auto in Neuhausen am Rheinfall über die Klettgauerstrasse in Richtung Schaffhauserstrasse.

Zur selben Zeit fuhr ein 20-jähriger Personenwagenlenker auf der Rheinfallstrasse in Richtung Klettgauerstrasse. Aus bisher ungeklärten Gründen kam es auf der Kreuzung Rheinfallstrasse / Schaffhauserstrasse / Klettgauerstrasse zu einer seitlichen Frontalkollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Bei diesem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. An den beiden Unfallfahrzeugen wurden die Airbags ausgelöst und es entstand erheblicher Sachschaden.

Die Autos wurden durch ein privates Abschleppunternehmen abtransportiert. .

Suche nach Stichworten:



Top News


» Bauarbeiten: Zürich Flughafen


Streifkollision zwischen Personenwagen und Wohnmobil

» Streifkollision zwischen Personenwagen und Wohnmobil


» Bern: Zwei Fussgänger nach Kollision mit Auto verletzt


» Küsnacht: Zwei Verletzte bei Grillunfall


Strengelbach/A2: Auf Lastwagen aufgefahren – Führerausweis abgenommen

» Strengelbach/A2: Auf Lastwagen aufgefahren – Führerausweis abgenommen