Blaulicht

Schwer verletzte Frau nach Unfall im Spital verstorben

2018-12-07 15:15:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

(Nachtrag zur Medienmitteilung vom 3. Dezember 2018, 14.06 Uhr: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall im Kreis 2) Die 90-jährige Frau, die am Montag, 3. Dezember 2018, im Kreis 2 bei einer Kollision mit einem rückwärtsfahrenden Lieferwagen schwer verletzt worden war, ist leider im Spital verstorben, wie die Stadtpolizei Zürich ausführt.

.

Suche nach Stichworten:



Top News


» Stadt Burgdorf - Stadtratssitzung vom 9. Dezember 2019; Beschlüsse


Gossau: Fussgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

» Gossau: Fussgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Bülach: Hanf-Indoor-Anlage entdeckt und ausgehoben

» Bülach: Hanf-Indoor-Anlage entdeckt und ausgehoben


» Kanton Zürich: Warnung vor Telefonbetrugswelle


Frontalkollision zwischen Personenwagen und Postauto – sechs Personen verletzt

» Frontalkollision zwischen Personenwagen und Postauto – sechs Personen verletzt