Blaulicht

Anonyme Drohung gegen ein Verlagshaus im Kreis 8

2018-11-05 13:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Montagvormittag, 5. November 2018, ging bei mehreren Verlagshäusern eine ernstzunehmende Drohung gegen ein Verlagshaus ein, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Die Stadtpolizei Zürich habe umgehend reagiert und im betroffenen Bereich bei der Dufourstrasse ein grösseres Sicherheitsdispositiv aufgezogen. Die Sicherheitsmassnahmen dauern nach wie vor an.

Weitergehende Informationen zur Drohung werden aus polizeitaktischen Gründen nicht gemacht..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Erste Anklageerhebung im Verfahrenskomplex Petrobras – Odebrecht


Rothrist: Fussgängerin von Auto erfasst und verletzt

» Rothrist: Fussgängerin von Auto erfasst und verletzt


» Stein am Rhein: Unbekannte Substanz im Rhein


» A5 Orpund: Fünf Verletzte bei Auffahrkollision


» Bern/Ostermundigen: Zwei Jugendliche nach Einbruch angehalten