Blaulicht

Schaffhausen: Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen

2018-09-10 17:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Am Montagnachmittag (10.09.2018) hat sich bei der Verzweigung zur Feuerthalerbrücke in Schaffhausen eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen mitteilt.

Dabei entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.Um 13:45 Uhr am Montagnachmittag (10.09.2018) fuhr ein 84-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Rheinuferstrasse in Richtung Feuerthalen.

Höhe Feuerthalerbrücke fuhr der Mann links um die Verkehrsinsel auf die Gegenfahrbahn in die Zürcherstrasse. Dabei kollidierte er frontal mit einer korrekt entgegenkommenden 58-jährigen Personenwagenlenkerin.

An den beiden Personenwagen entstand Sachschaden, wobei niemand verletzt wurde. Die Personenwagen mussten danach von einer privaten Bergungsfirma abtransportiert werden.

Die Unfallursache sei Gegenstand laufender Ermittlungen..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Mann nach Sturz mit dem Fahrrad verletzt - Zeugenaufruf


» Horgen: Tauchunfall fordert Todesopfer


» [Action required] Your RSS.app Trial has Expired - Sat Dec 07 2019


» EDA transportiert zwei Anlagen für Trinkwasserproduktion in die Ostukraine


Poschiavo: Einbruchdiebstahl aufgeklärt

» Poschiavo: Einbruchdiebstahl aufgeklärt