Blaulicht

Richtig reagiert

2018-07-09 10:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Kurz nach 08.00 Uhr zog ein Unbekannter an der Langstrasse einem Mann das Portemonnaie aus der Hosentasche und entfernte sich damit, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Ein Passant, der das Ganze beobachtet hatte, reagierte genau richtig, alarmierte die Stadtpolizei Zürich über die Notrufnummer 117 und folgte dem Dieb in sicherem Abstand. Er konnte dadurch der ausgerückten Streifenwagenpatrouille den Standort bekanntgeben und die Polizisten verhafteten den Tatverdächtigen.

Der 25-jährige mutmassliche Dieb zeigte sich in einer ersten polizeilichen Befragung geständig..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Kostenbeiträge für stationäre Pflege in Pflegeheimen 2020


» Regierungsrat begrüsst gewisse Leitplanken für die FINMA


» Kredit zur Ausarbeitung der «Räumlichen Entwicklungsperspektive Winterthur 2040»


» Fernverkehrskonzession: SBB und BLS einigen sich auf einvernehmliche Lösung


» EDA-Staatssekretärin Pascale Baeriswyl übernimmt 2020 die Leitung der Mission der Schweiz bei der UNO in New York